News und Mitteilungen

KURSANGEBOT: ORGANISATION DER EIGENEN PRAXIS
09.08.17


Heutzutage braucht es zum Führen einer eigenen Praxis ein komplexes Wissen auf verschiedensten Gebieten. Die Stiftung ASCA organisiert deshalb ein Seminar, das speziell für selbständigerwerbende GesundheitspraktikerInnen konzipiert wurde und Ihnen eine effiziente Verwaltung Ihrer neuen oder bestehenden Praxis ermöglichen soll.
 Mittwoch 25. Oktober 2017
in Zürich
Anmeldetermin bis 30.09.2017
[mehr erfahren]


EINFÜHRUNG IN DIE TRAGER- UND POLARITY-METHODEN
24.04.17

MONTREAL | QUEBEC | TORONTO | NIAGARAFÄLLE
Die Reise « Einführung in die Trager- und Polarity-Methoden » findet vom 16. bis 28. September 2017 statt.

Bei Interesse können Sie sich mit dem unten aufgeführten Anmeldeformular einschreiben; Gerne können Sie sich auch direkt an Frau Pythoud der Agentur Dhakini Travel unter der Nummer 026 663 32 31 wenden, oder per E-Mail an pythoud@dhakinitravels.ch.


Mednat 2017 | Bedankungen
03.04.17

Die Stiftung ASCA bedankt sich herzlich bei den zahlreichen Therapeuten und Therapeutinnen, die sie an ihrem Stand der MedNat Expo, vom 30. März bis 2. April 2017 in Lausanne, besucht haben.

Mednat 2017
30.03.17

30. März bis 2. April 
Beaulieu Lausanne

Die Stiftung ASCA besetzt in der Halle 35 den Stand B060

Anwesende Mitarbeiter/innen




Neue Stellenangebote innerhalb der ASCA-Stiftung
20.01.17
Damit wir den wachsenden Anforderungen unserer Administration gerecht werden können, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n

  • Administrative/r Direktionsassistent/in 100%

    Im Rahmen unserer Stiftung assistieren Sie hauptsächlich die Direktion in den Bereichen Planung und Organisation ihrer Aktivitäten (Agenda, Korrespondenz, Kommunikation, anfallende administrative Arbeiten), übersetzen französische Texte auf Deutsch, unterstützen die Direktion in der Entwicklung von Projekten, verwalten die Archivierung von verschiedenen Dossiers und führen diverse, durch die Direktion beauftragte Aufgaben aus, im Speziellen auf der Ebene Human Resources.

    [mehr erfahren]


  • Deutschsprachige/n Mitarbeiter/in 100%

    Sie sind eine aufgeschlossene und unkomplizierte Person, die sich durch eine positive Einstellung gegenüber Arbeit und Teamwork auszeichnet, selbständig und engagiert arbeitet, belastbar ist und Prioritäten setzen kann.

    [mehr erfahren]

Unsere besten Wünsche
23.12.16

Unsere besten Wünsche zum Jahresende

Die Stiftung ASCA wünscht Ihnen frohe Festtage 

Geehrte Therapeutinnen und geehrte Therapeuten,

Wir möchten Ihnen und Ihren Nächsten für das ganze kommende Jahr eine gute Gesundheit, Wohlbefinden und Leidenschaft in Ihren Aktivitäten wünschen. Möge es unter dem Stern des Erfolgs stehen.

Alle Mitarbeiter der Stiftung ASCA zusammen wünschen Ihnen frohe Festtage und ein ausgezeichnetes neues Jahr 2017. 

Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen gleichzeitig einige Informationen mitteilen, welche die nächsten Monate betreffen.  [mehr erfahren]

Herzlich,

Stiftung  ASCA


[mehr erfahren]
Neue Reglemente
02.12.16
Am 1. Dezember 2016 sind alle neuen Reglemente für die von der Stiftung ASCA anerkannten Gesundheitspraktiker/- innen und Schulen sowie die Anpassung der Methodenliste in Kraft getreten.

Ohne die Praxis der Stiftung zu revolutionieren, kodifiziert diese neue Reglementierung die über Jahre bewährten Verfahren und schafft Klarheit betreffend die Rechte und Pflichten, die mit der Anerkennung ASCA verbunden sind.

Nehmen Sie bitte die neuen Reglemente zur Kenntnis:
ALTERNANCE
02.12.16
Unsere Publikation Alternance des Monats November 2016
  • Formular für die Weiterbildungskontrolle pdf

FORUM ASCA - Danksagung
22.11.16

Das 11. ASCA fand am 12. November 2016 im Zürcher Volkshaus statt und widmete sich dem Thema Komplementär- und Alternativmedizin in der Onkologie.
 


Mehr als 400 TeilnehmerInnen waren an diesem spannenden Weiterbildungstag anwesend.
Wir bedanken uns bei Thomas Reis und Dr. med. Dario Spinedi für ihre informativen Vorträge und dass sie uns ihr Expertenwissen aus der Komplementär- und Alternativmedizin weitergegeben haben.



Die Stiftung ASCA bedankt sich auch beim zahlreichen Publikum für die Teilnahme

Zürich, 12. November 2016


Vortäge der Referenten:


Thomas Reis: "Klassiche Chinesische Medizin"


   
 

EINLADUNG ZUM 11. ASCA FORUM FÜR ALTERNATIVE UND KOMPLEMENTÄRE GESUNDHEITSMETHODEN 12. NOVEMBER 2016 -VOLKSHAUS ZÜRICH
12.10.16


 11. ASCA Forum für alternative und komplementäre Gesundheitsmethoden, am 12. November 2016 im Volkshaus Zürich Lageplan / Anfahrtsplan

"Komplementär- und Alternativmedizin in der Onkologie"

Verpassen Sie dieses außergewöhnliche Forum nicht (siehe Programm) und registrieren Sie sich durch die Zahlung der Teilnahmegebühr (CHF 90.- für anerkannte Therapeuten ASCA und CHF 120.- für Begleitpersonen) auf das Konto: ASCA SERVICES, 1700 Fribourg, 17-106981-5 bis 3. November 2016.


> Forum en français: Forum ASCA CHUV 2016

Vorherige Seite  Nächste Seite