News und Mitteilungen

Organisation der eigenen Praxis
15.10.18
Anmeldung ASCA Forum 2018
05.10.18
ASCA Reise 2018
15.05.18

Entdecken Sie die Heilmittel von Dr. Bach vom 9. bis 16. September 2018

Ausbildung im Bach Centre in Mount Vernon – Heimat und Arbeitsort von Dr. Edward Bach, als er die Entdeckung seines Bach-Blütensystems beendete
OXFORD | BATH | STONEHENGE | STRATFORD UPON AVON

[mehr erfahren]

 

 

Mednat 2018 - Beaulieu Lausanne
02.03.18
Cours Tarif 590
16.02.18
Die Inkraftsetzung des  Tarifs 590 zieht neue Anforderungen für die Abrechnung komplementär- und alternativmedizinischer Behandlungen mit sich. Dieser halbtätige Kurs legt die Grundsätze des Tarifs 590 dar, behandelt die konkrete Verwendung des PDF-Abrechnungsformulars sowie die damit verbundenen Probleme für die PraktikerInnen und präsentiert die von der Stiftung ASCA vorgeschlagenen Lösungen (namentlich: Online-Abrechnungsprogramm und manuelle Abrechnung).
 
Sichern Sie sich einen optimalen Übergang mit der Teilnahme an diesem Kurs:

  • 21. Februar 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Martigny (Französisch)
  • 28. Februar 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Genf (Französisch) 
  • 7. März 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Bern (Deutsch)
  • 14. März 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Zürich (Deutsch)
  • 21. März 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Lausanne (Französisch)
  • 28. März 2018, 10:00 – 13:00 oder 14:00 – 17:00 in Freiburg (Französisch)




 Informationen und Anmeldung nur online  


Mitteilung zum Jahresende - Communications de fin d'année
22.12.17

Neue Offene Stelle
24.11.17

Die Stiftung ASCA, erfolgreich und spezialisiert auf dem Gebiet der Alternativ-und Komplementärmedizin, vertritt seit über 25 Jahre die Interessen von Therapeuten in der ganzen Schweiz.

 

Zur Erweiterung Ihres Teams, sucht die Stiftung ASCA, mit Sitz im Zentrum von Freiburg per 1. Januar oder nach Vereinbarung:


Ein(e) Spezialist(in) für den Fachbereich

Komplementärmedizin (80 – 100%)


[mehr erfahren]
FORUM ASCA 2017
11.10.17


 12. ASCA Forum für alternative und komplementäre Gesundheitsmethoden, am 11. November 2017 im Volkshaus Zürich Lageplan / Anfahrtsplan

Sexualität in der Komplementärmedizin

Verpassen Sie dieses außergewöhnliche Forum nicht (siehe Programm) und registrieren Sie sich durch die Zahlung der Teilnahmegebühr (CHF 90.- für anerkannte Therapeuten ASCA und CHF 120.- für Begleitpersonen) auf das Konto: ASCA SERVICES, 1700 Fribourg, 17-106981-5 bis 3. November 2017.


Präsentationen:

Dr. med. Karoline Bischof: Sexualität in der Komplementärmedizin?

Dr. med. Peter Gehrig: Präsentation







> Forum en français: Forum ASCA CHUV 2017

[mehr erfahren]

KURSANGEBOT: ORGANISATION DER EIGENEN PRAXIS
09.08.17


Heutzutage braucht es zum Führen einer eigenen Praxis ein komplexes Wissen auf verschiedensten Gebieten. Die Stiftung ASCA organisiert deshalb ein Seminar, das speziell für selbständigerwerbende GesundheitspraktikerInnen konzipiert wurde und Ihnen eine effiziente Verwaltung Ihrer neuen oder bestehenden Praxis ermöglichen soll.
 Mittwoch 25. Oktober 2017
in Zürich
Anmeldetermin bis 30.09.2017
[mehr erfahren]


EINFÜHRUNG IN DIE TRAGER- UND POLARITY-METHODEN
24.04.17

MONTREAL | QUEBEC | TORONTO | NIAGARAFÄLLE
Die Reise « Einführung in die Trager- und Polarity-Methoden » findet vom 16. bis 28. September 2017 statt.

Bei Interesse können Sie sich mit dem unten aufgeführten Anmeldeformular einschreiben; Gerne können Sie sich auch direkt an Frau Pythoud der Agentur Dhakini Travel unter der Nummer 026 663 32 31 wenden, oder per E-Mail an pythoud@dhakinitravels.ch.


Vorherige Seite  Nächste Seite